Für den semiprofessionellen und privaten Gebrauch haben wir ein standardisiertes KR-PACK Wasseraufbereitungsgerät entwickelt. Wir haben auf die Wünsche potenzieller Anwender nach dem zentralen “Haussystem” gehört, das neben allen Anwendungen auch die Entfernung von verworfenen und neutralisierten Elementen, die mit kinetischen Reaktoren “produziert” werden, an einem Ort ermöglicht. Da es sich um ein anspruchsvolleres Gerät handelt und unser Hauptziel die Lösung des Problems ist, haben wir die Bedingungen für die Installation und den Betrieb festgelegt.

Weitere werden folgen.